Für alle, die LUST haben, LUST suchen, LUSTlos oder LUSTvoll durchs Leben LUSTwandeln oder einfach nach LUST und Laune von guter Musik und charmanten Worten inspiriert werden wollen, gibt es jetzt die neue Vinyl-Single „LUST“ von PompaDur – u.a. gesichtet bei: https://music.apple.com/at/album/lust-single/1484549148 https://open.spotify.com/album/5esExrt5jOS0jk6iT4YZj6?si=LtWb2UnmRjq3vYn9l0U_nw https://www.amazon.de/Lust-Pompadur/dp/B07ZHCYPRT

Kunst. Macht. Freiheit.

Kunst.Macht. Freiheit. Zusammen mit Alexander Strömer, Mitglied des Theaters an der Josefstadt, gestalteten PompaDur einen Abend ganz im Zeichen von „Kunst.Macht.Freiheit“ – die Kulisse für dieses spannende Thema war das legendäre Cafe Korb! Die Literatur der großen Kaffeehausliteraten Alfred Polgar, Anton Kuh u.a. traf auf die musikalische Interpretation der menschlichen Seele durch PompaDur. Große Gegenwartsthemen
PompaDur spielten am Sommerfest der ((szene)) Wien am 27.6.2019 PompaDur spielten beim diesjährigen Sommerfest der ((szene)) Wien auf! Im Gepäck: Songs aus dem neuen Album „Nur spül´n?“, aber auch musikalische Geschichten aus dem letzten Album.
Gemma reden in die Eden… PompaDur präentierten ihr neues Album „Nur spül´n?“ am 27. Mai 2019 in der legendären Eden Bar in der Liliengasse in Wien.  „Gemma reden in die Eden!“ – dem Aufruf folgte das Publikum und tauchte ein in PompaDur´s Lieder von Korruption, Gier und Macht…
PompaDur zu Gast bei Radio Orange Tina Hartig von PompaDur war am 25.5.2019 zu Gast in der Radiosendung Wake Up von Radio Orange. Im Talk mit den Moderatoren Christian Rolly, Susanne Pircher, Gregor Sühs und Dominik Geiger spricht die Frontfrau von PompaDur über die Entstehung des neuen Albums „Nur spül´n?“, ihre Herangehensweise an das Texten

Nur spül´n ?

… fragt sich PompaDur angesichts des gesammelten Welten-Wahnsinns rundherum und hat die Antworten musikalisch in ein neues Album gepackt… ab 24. Mai 2019 bei Hoanzl erhältlich: https://www.hoanzl.at/nur-spul-n.html
PompaDur ist in der Vergangenheit auch dem betörenden Duft des Kapitalismus erlegen – doch diese Leidenschaft war nur von kurzer Dauer – im Gegensatz zum ausgeprägten Fetisch für richtig geile Stöckelschuhe. Die machen Frauen bekanntlich längerfristig richtig glücklich… Hier ein kleiner Vorgeschmack auf den Song „Lackroter Stöckelschuh“ , den ganzen Song wird´s im Herbst auf

ZuZuZuZuckerZuckerpuppe

Denn sogar die lieben Götter Aller Zeiten aller Völker Wollen´s doch viel eher sehen Wenn die Mädchen lieber nähen Sticken, kochen, Kinder säugen Statt den Mann so zu beäugen Wie ein wildes rohes Tier Am Sprunge, lauernd, voll der Gier   Zu Zu Zu Zucker Zuckerpuppe Verziagst dein G´sicht zu dieser süßen Schnute Zu Zu
In Wien da is a jeder Ratz ein Einzelfall Um so an Einzelfall, da mach ma ka´n Krawall In Wien da is a jeder Ratz im Zweifelsfall Nur ein Einzelfall und tanzt am Opernball !   In Wien da is a jeder Ratz ein Einzelfall Um so an Einzelfall, da mach ma ka´n Krawall In